Seminar MDM Compact

Einführung ins Master Data Management

Heutzutage verschafft ein hochqualitatives Daten-Management Wettbewerbsvorteile für ein Unternehmen. Informationen werden häufig über verschiedene Kanäle, in unterschiedlichen Abteilungen und Standorten eines Unternehmens generiert und verteilt. Unternehmen, die diese wertvollen Informationen in verschiedenen Systemen speichern, aber nicht in der Lage sind, diese schnell und effizient miteinander zu integrieren und zu analysieren, treffen oftmals falsche operative und organisatorische Entscheidungen. Mittels einem Master Data Management, kurz MDM genannt, können einzelne Stammdatendomains wie Produktdaten, Kundendaten, Asset-Daten, Lieferantendaten, Mitarbeiterdaten oder Referenzdaten und Standortdaten an einem Ort vereint werden.

Inhalte

  • Einführung MDM und konkreter Nutzen
  • Voraussetzungen für ein optimales MDM-Projekt
  • Investitionen und Softwareauswahl
  • Sinnvolles Projektvorgehen und Projekt-Organisation

 

Seminar-Nr.
10058

Teilnehmerkreis
Unternehmen, die einen Ersteinstieg in die MDM-Materie benötigen sowie in Planung sind, ein MDM-System einzuführen

Voraussetzungen
Mindestteilnehmerzahl: 3 Personen

Termine

  • Individuell für Sie auf Anfrage

 

Seminardauer
1/2 Tag

Referent
Karsten Woiki
Joachim Frey

Teilnahmegebühr
299 € Pauschalpreis zzgl. MwSt.

Zur Anmeldung bitte hier eintragen: