Publikationsanalyse

Medienvorstufe

Optimierungspotenziale im Publishing.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mit einer Publikationsanalyse kann aufgezeigt werden, wie strukturiert Ihre Publikation und deren Darstellung ist. Hieraus können gegebenenfalls Optimierungsansätze erarbeitet werden, die in einer darauf aufbauenden Ausarbeitung detailliert betrachtet werden können.

Sie dient als Indikator für Grobkostenschätzungen und als Basis der Projekt- bzw. Publikations-Spezifikationen.

Inhalte

  • Nutzen der Publikationsanalyse
  • Optimierungspotentiale
  • Produktionsanforderungen als Basis der Publikationsanalyse
  • Publikationsaufbaukonzepte
  • Automatisierungsgrad
  • Leistungsumfang
  • Parameter der Analyse

 

Sie möchten mehr über Optimierungspotenziale im Publishing erfahren?
In unserem Webinar Kostensenkung: Potentiale im Publishing, geben wir Ihnen Tipps und Anregungen, wie Sie ihren Publishing-Prozess optimieren und dadurch Kosten sparen können.

 


Sie interessiert ein Thema im Bereich Digitalisierung oder Produktdaten?

Dann lassen Sie es uns wissen und tragen Sie es in das untenstehende Formular ein. Wir versuchen, es auf den Punkt zu bringen!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.