Knaus Tabbert

Implementierung einer komplexen Multichannel-Anwendung inkl. dynamischer Preislistenproduktion

Knaus Tabbert setzt PIM-/MAM-System mit SDZeCOM um

Die Knaus Tabbert GmbH, einer der führenden europäischen Hersteller von Caravans und Reisemobilen mit Hauptsitz in Jandelsbrunn (Niederbayern), produziert und vertreibt mit ca. 1.200 Mitarbeitern an drei Standorten in Deutschland und Ungarn Freizeitmobile unter den Marken Knaus, Tabbert, Weinsberg und T@B. Aktuell verfügt die Unternehmensgruppe über ein Produktportfolio von 16 Wohnwagen-Baureihen mit insgesamt 130 verschiedenen Grundrissen, 8 Reisemobilreihen mit 39 Grundrissen und 3 unterschiedliche Modellreihen bei den Campingbussen. Höchste Zeit also für die Umsetzung einer maßgeschneiderten, umfassenden Lösung zur Produktkommunikation.

Die Knaus Tabbert GmbH weiß, die rasante Entwicklung der Medien schafft ungeahnte Möglichkeiten für die Kommunikation mit den Zielgruppen.

Diese Möglichkeiten will Knaus Tabbert für seine Unternehmensgruppe zukünftig umfassend nutzen, und wird nach einer systemischen Beratung von SDZeCOM in weiterer Zusammenarbeit ein PIM-/MAM-System von Contentserv einführen, um eine optimale Multichannel-Produktkommunikation umzusetzen.

Prozess der Produktentstehung wird optimiert

Die Entwicklung von neuen Modellen und Facelifts ist in der Branche ein komplexer Prozess, an dem viele verschiedene Unternehmensbereiche und auch externe Lieferanten und Dienstleister beteiligt sind. Ziel ist es, bestehende „Insel-Systeme“ und den nicht synchronisierten Ablauf bei der Produktentstehung zwischen den Bereichen Vertrieb, Produktmanagement, Entwicklung und Konstruktion, Einkauf, Kalkulation, Marketing Print und Online sowie externen Dienstleistern zu optimieren.

Produktinformationen zukünftig redundant verwalten und synchronisieren

Um ihre international aufgestellte Produktkommunikation einfacher, schneller und kosteneffizienter abzuwickeln und zudem die Vertriebspartner und den Endkunden zeitnah mit aktuellen Produktinformationen zu versorgen, setzt die Knaus Tabbert GmbH das multichannel-optimierte Marketing Information Management System von Contentserv ein.

Dies ermöglicht die zentrale und effiziente Erstellung von Printwerbemitteln in beliebig vielen Sprachen, ebenso die nahtlose Anbindung an weitere digitale Ausgabemedien. Produktinformationen wie Bilder, Videos, Texte und Druckvorlagen werden nur einmalig medienneutral im webbasierten Contentserv PIM- uind MAM-System gepflegt bzw. per Schnittstellen eingespielt. Hier werden die Daten für alle Marken und Produkte für alle Ausgabemedien zentral gemanagt und passend bereitgestellt.

Das mühsame manuelle Zusammentragen von nicht redundanten Daten, Formaten und Versionen für verschiedene Marken, Sprachen, Produkte und Medien wird damit ein Ende haben.

Über SDZeCOM GmbH & Co. KG

SDZeCOM evaluiert und bietet als IT- und Medienspezialist individuelle Lösungen rund um Produkt Information Management (PIM), Content Management, Medien Asset Management (MAM), Database Publishing (DBP), Klassifizierung und Übersetzungsmanagement. Anhand der Lösungen wird die Erfassung, Verwaltung und crossmediale Publikation von Produktdaten erleichtert und organisiert. Informations- und Prozessqualität werden so nachhaltig und positiv beeinflusst. Alle Lösungen integrieren sich in bestehende Systemlandschaften und nutzen damit vorhandene Potentiale. Die SDZeCOM hat Projekte in unterschiedlichen Branchen, Unternehmensgrößen sowie auf nationaler als auch internationaler Ebene realisiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.