HAUFE AKADEMIE

Einsparpotential dank prozessoptimiertem Workflow

Projekt Haufe Akademie: Hohes Einsparpotential bei der Werbemittelerstellung dank prozessoptimiertem Workflow

Kurz: SDZeCOM konzipiert für die Haufe Akademie optimalen Prozess der Printmittelerstellung und implementiert das Product Information Management-System “CONTENTSERV” (PIM-System) mit der High Performance Database-Publishing Lösung “priint:comet”.

Die komplette Case Study als Download >>

Über die Haufe Akademie

Die Haufe Akademie ist der führende Anbieter für Qualifizierung und Entwicklung von Menschen und Unternehmen im deutschsprachigen Raum. Passgenaue Lösungen, einzigartige Services, höchste Beratungskompetenz und individuelle Qualifizierung vereinfachen den Erwerb von Fähigkeiten und erleichtern nachhaltige Entwicklungen.

2016  führte die Haufe Akademie 2.400 firmeninterne Qualifizierungsmaßnahmen für Unternehmen aller Branchen sowie 4.200 Veranstaltungstermine zu über 1000 unterschiedlichen betrieblichen Themen in bundesweit rund 70 Städten durch….

mehr erfahren>>

Die Anforderungen an das Projekt

Jährlich erstellt die Haufe Akademie 40 Printmedien, darunter zweimal jährlich einen 600-seitigen Hauptkatalog sowie einen 100-seitigen Programm Guide, außerdem viele themenspezifische Auszüge mit 16-/24-Seiten, und mehrere rollenspezifische Auszüge sowie Nachfass-Werbung…

mehr erfahren>>

Die Aufgabenstellung an SDZeCOM

Die prozessorientierte optimierte Angebotserstellung sollte vor allem die Durchlaufzeiten verbessern sowie die Kosten senken. Die Ausschreibungen sollten im Sinne des „One-Piece-Flow“ …

mehr erfahren>>

Die Lösung von SDZeCOM

Die Haufe Akademie entschied sich, die modulare Enterprise Marketing Management Lösung “CONTENTSERV“ sowie als Printausleitung die Database-Publishing-Lösung „priint:comet“ von SDZeCOM implementieren zu lassen.

Der SDZeCOM-Projektleiter führt nach Beratung und Konzeption zusammen…

mehr erfahren>>

Der Nutzen für die Haufe Akademie

Die Qualität der Prozesse sowie der Daten wurde optimiert, die Medienbrüche bereinigt, so dass insgesamt die angestrebte Kosten- und Zeitersparnis erreicht wurde. Die Daten sind nun strukturiert an einem zentralen Ort abgelegt. Das Projekt legte damit die Grundlage für weitere Optimierungsprojekte in der Haufe Akademie.

Über SDZeCOM GmbH & Co. KG

Seit 1995 steht SDZeCOM für Ingenieursleistung in IT-Projekten mit dem Schwerpunkt Produktkommunikation. SDZeCOM berät Unternehmen rund um Product Information Management (kurz PIM), Media Asset Management (kurz MAM), Database Publishing sowie zu Multichannel- und E-Commerce-Lösungen.

mehr erfahren>>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.