Elefanten-Glück in der Kindertagesbetreuung Aufwind e.V.

SDZeCOM verschenkt im Rahmen der jährlichen „Gute-Tat“-Aktion Elefanten-Spielzeuge an die Kindertagesbetreuung Aufwind e.V..

Unter dem Motto „Elefantenzähmen leicht gemacht“ hat SDZeCOM im Mai 2019 die Offensive „Master Data Management für den Mittelstand“ gestartet.

Ziel war es dem Mittelstand zu zeigen, dass MDM-Projekte nicht zwangsläufig groß, schwerfällig und komplex sein müssen – sondern auch einfach, skalierbar und mit einem speziell auf den Mittelstand ausgerichteten Projektvorgehen umgesetzt werden können.

In diesem Zusammenhang beschloss SDZeCOM den Verein „Rettet die Elefanten Afrikas“ mit einer Elefanten-Patenschaft zu unterstützen und getreu dem Motto wurde bei der jährlichen Gute Tat-Aktion wieder das Thema „Elefant“ aufgegriffen.

In diesem Jahr setzte sich SDZeCOM für den Förderverein Aufwind e.V. und speziell für die Kindertagesbetreuung in Aalen ein.
Der Förderverein ist ein anerkannter Träger der freien Jugendhilfe und engagiert sich im Ostalbkreis und in der Umgebung. Gefördert werden Maßnahmen, die eine wirksame Lebenshilfe für Lernbehinderte und von Lernbehinderung Bedrohte aller Altersstufen und für Kinder und Jugendliche mit Verhaltensauffälligkeiten bedeuten. Zu diesem Zweck errichtet und betreibt der Verein Tageseinrichtungen für Kinder und Jugendliche und weitere Einrichtungen wie z.B. Frühförderstellen.

Für den Kindergarten orderte SDZeCOM eine Vielzahl an Spielzeugen, die den Kindern das Thema „Elefant“ näher bringen sollen. Damit die Aktion auch ein Gemeinschafts-Projekt zwischen dem Kindergarten und SDZeCOM wurde, hatte der Kindergarten die Aufgabe ein künstlerisches Elefanten-Werk zu kreieren.

Am 17. Dezember war es soweit, die SDZeCOM besuchte mit Marketingleiter Stephan Bösel und Marketing Managerin Jacqueline Endreß den Kindergarten Aufwind e.V. in Aalen. Schwer bepackt mit Elefanten-Spielzeugen, überreichten sie die vollen Kisten den Vorsitzenden Wilhelm Schiele und Maria Theiss, Leiterin Sabrina Michel und den Kindern des Aufwind e.V’s.
Die Freude war auf beiden Seiten groß, die Kinder freuten sich schon darauf mit ihren neuen Spielzeugen spielen zu können und die SDZeCOM über die strahlenden Gesichter. Als Dankeschön erhielt die SDZeCOM von den kleinen Künstlern des Kindergartens ein wunderschönes Elefantengemälde, das später als Erinnerung in den Räumlichkeiten der SDZeCOM aufgehängt wurde.