Digital Business Core Konferenz

Befördern Sie mit prozessbasiertem Master Data Management Ihre Marketing- und Geschäfts-Prozesse zum Erfolg

15.11.2018 München: Design Offices Highlight Towers

16.11.2018 Frankfurt: THE SQUAIRE Conference Center

In den meisten Unternehmen liegen die benötigten Stammdaten wie Produkt-, Kunden- und Lieferantendaten in diversen Datensilos und Abteilungen oder auch Standorten vor. Unweigerlich führt dies zum einen zu enormen Aufwänden für die On- oder Offline-Medienproduktion. Zum anderen können Chancen, die die Digitale Transformation mit sich bringt, erst gar nicht wahrgenommen werden.

Die Lösung heißt in diesem Kontext: Schaffen Sie einen Digital Business Core mit Master Data Management!

Master Data Management, oder auch Stammdaten-Management genannt, ist eine verbundene, flexible und skalierbare Plattform, die die Stammdaten zentral effizient verwaltet und bereitstellt. Somit haben Sie einen Single Point of Truth, einen Digital Business Core, für Ihre geschäftskritischen Daten, deren Verwendung und den optimalen Ausgangspunkt daraus Mehrgeschäfte zu generieren.

Was Sie jedoch bei der Einführung eines MDM unbedingt beachten müssen:
Betrachten Sie bei der Einführung eines MDM unbedingt ganzheitlich die damit verbundenen, relevanten Geschäftsprozesse. Denn mit einem prozessbasiertem MDM schaffen Sie einen unternehmensweiten reibungslosen Datenaustausch und stellen sicher, dass Ihre Geschäftsprozesse zeit- und kostengünstig umgesetzt und zum Erfolg gebracht werden.

Stammdatenverwaltung ist Garant für Compliance und Konsistenz!

Dies erwartet Sie auf unserer Konferenz Digital Business Core:

  • Vorträge, Best Practice und System-Präsentation zu Master Data Management
  • Erfahren Sie, wie Sie mit einem Digital Business Core einen Single Point of Truth für Ihre geschäftskritischen Daten und deren strategische Verwendung schaffen und Mehrgeschäfte erzeugen
  • Sie werden anhand von Praxisbeispielen sehen, wie Sie mit Master Data Management/Stammdatenverwaltung Ihren Digital Business Core generieren
  • Sehen Sie vor Ort live, wie Sie mit Stibo Systems Step prozessbasiertes Stammdatenmanagement realisieren
  • Tipps & Tricks was Sie bei MDM unbedingt beachten müssen

Zielgruppe:
Fach- und Führungskräfte aus Marketing, Produktmanagement, IT, Vertrieb, Business Development;
Industrie, Handel

Teilnahmegebühr:
Kostenfrei

Agenda

09:30 Check-in
10:00 Begrüßung
Oliver Frömmer, Mitglied der Geschäftsleitung SDZeCOM
Sven Bullmann, Head of Pre-Sales Engineering Europe, StiboSystems
10:05 Keynote „So schaffen Sie Ihren Digital Business Core: Herausforderungen & Chancen“
Mit einem Digital Business Core schaffen Sie die ideale Plattform für Ihre geschäftskritischen Daten und deren strategische Verwendung, wie bspw. für das Generieren von Mehrgeschäften. In der Keynote erfahren Sie, wie Sie diese verbundene, flexible und skalierbare Plattform gestalten und welche Herausforderungen und Chancen damit verbunden sind.

Referent: Oliver Frömmer, SDZeCOM

10:35 Best Practice eines Kunden
Aus erster Hand direkt vom Kunden bekommen Sie hier tiefe Praxis-Einblicke in ein Master Data Management Projekt und Tipps & Tricks mit.

Referent: steht in Kürze fest

11:05 Kaffeepause & Networking
11:20 Präsentation „StiboSystems MDM Technologie“
Mithilfe der domainübergreifenden Lösung StiboSystems STEP für die Stammdatenverwaltung sowie der entsprechenden Services können sich Unternehmen eine zentrale Quelle für ihre Daten schaffen, statt ihre Informationen über das ganze Unternehmen verstreut und isoliert vorzuhalten. Das Resultat sind vertrauenswürdige Daten, die sich automatisch mit allen Systemen und Personen teilen lassen, die sie benötigen – Entscheider ebenso wie Kunden.

Referent: Sven Bullmann, Head of Pre-Sales Engineering Europe, StiboSystems

12:05 Lunch & Networking
13:00 Vortrag „Wie setze ich erfolgreich IT-Projekte um“
SDZeCOM hat mehr als 20 Jahre Erfahrung in der erfolgreichen Umsetzung komplexer IT-Projekte. Aus dem Vortrag nehmen Sie von unserem Erfahrungsschatz unschlagbares Wissen für Ihr Doing mit!

Referenten:
Michael Irmen, Business Unit Manager Consulting, SDZeCOM
Stefan Dierkes, Prozessanalyst, SDZeCOM

14:00 Abschluss-Diskussionsrunde
Oliver Frömmer, Sven Bullmann
14:15 Gemütlicher Ausklang bei einem Nachhause-Kaffee
Ca. 14:30 Ende