Datenstrategie – Entwicklung von Business-Cases

Von datengetrieben Erfolgsmodellen ist – gerade rückblickend auf die kurz zurückliegenden Erfolge mancher Unternehmen – leicht zu sprechen. Viel schwieriger ist es aus bestehenden Geschäftsmodellen die Einflüsse von guten Daten auf das heutige Geschäft und den Erfolg auf das künftigen Geschäftsmodells abzuleiten.

Tätigkeiten

  • Analyse bestehender Daten im Unternehmen und Bewertung des bisherigen Datenpflegeerfolges.
  • Szenarioplanung künftiger Entwicklungen in kleinen Expertenworkshops um Grundlagen für die Bedarfe an Daten festzustellen und die Erfolgschancen zu bewerten.

 

Methodiken

  • Best Practise aus Projekterfahrung und Marktbeobachtung
  • Analysetechniken zur Ermittlung der Kundenanforderungen
  • Szenarioplanungstechnik um künftige Geschäftsfelder beschreiben und die Auswirkungen ableiten zu können

 

Ergebnis

  • Kundenbezogene Usecases
  • Detaillierte Grundlagen um weitere Schritte zu planen und Aufwände, Folgen und Chancen abschätzen zu können
  • Einschätzung welche Maßnahmen nötig sind um künftig eine flexible Datengrundlage für Geschäftsmodelle zu besitzen.

 

Zielgruppe

Management, Abteilungsleiter, Geschäftsführer und Inhaber

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.